Almen im Raurisertal

Hier finden Sie alle Almen im Raurisertal auf einen Blick!

Der Reichtum an bewirtschafteten Almen hat im Raurisertal eine lange Geschichte. Kaum ein anderes Tal bietet einen solche Vielfalt an Almen, wie das Raurisertal. Wir haben einen Großteil dieser Almen für Sie zusammengestellt, damit Sie sich bereits vor Ihrem Sommerurlaub mit den Almen vertraut machen können.

Berggasthof Karalm
Familie Langreiter | "Gaisbachtal"
Öffnungszeiten: ab Muttertag bis Oktober geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 6303

Gemütlicher Alpengasthof im wunderschönen Gaisbachtal mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft und Jagd.
Familie Langreiter
Seehöhe: 1420m
Berggasthof Kreuzboden
Familie Leiner | "Kreuzbodenhütte"
Öffnungszeiten: täglich von Mai bis Oktober!
Tel.: +43 (6544) / 6496 | s.sommerer@hotmail.com
Gemütlicher Spazierweg bis zur 1.275 m hoch gelegenen Kreuzbodenhütte. Im Winter ist dieser Wanderweg die beleuchtete Rodelbahn im Sommer ein Top Ausflugsziel für Jung und Alt. Neben der bodenstädigen Küche gibt es auch einen Kinderspielplatz für die kleinen Besucher. Direkt an der Kreuzboden Talabfahrt gelegen.
Bräuhütte-Krumltal
Gotthard Prantner
Öffnungszeiten: am 22. Mai geöffnet bis Ende September
Tel.: +43 (6544) / 6501 | Website Bräuhütte Krumltal
Almprodukte aus eigener Landwirtschaft!
Butter, Käse und Buttermilch wird selbst erzeugt.
Kühe, Pferde, Schweine, Schafe, Gamsböcke, Murmeltiere und Ziegen sind zu sehen !
Das Krumltal wird auch das "Geiertal" genannt.
Neben der Almhütte ist eine Geier- Beobachtungsstation vom WWF.
Bart- und Weißkopfgeier können mittels Fernrohren von der WWF-Station aus besichtigt werden!
Bründlalm
Fam. Schwaiger | "Schrieflingbauern"
Öffnungszeiten: ab Anfang Juni bis Mitte September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 7155 | schwazerhof@rauris.net
Seit Sommer 2008 bewirtschaftet. Oberhalb vom Schrieflingbauern gelegen, von dort aus haben Sie einen einzigartigen Blick über das schöne Raurisertal.
Durchgangalm
Fam. Mayr | "Rauriser Urwald"
Öffnungszeiten: ab Mitte Juni bis 20. September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 7333 | Website Durchgangalm
Unsere Alm liegt auf 1.742 m im Nationalpark Hohe Tauern, am Fuße des Sonnblicks - ein Wanderparadies für Groß & Klein. Der "Rauriser Urwald" ist nur 5 Minuten von unserer Alm entfernt.
Erlehenalm
Fam. Resch | "Talschluss von Rauris"
Öffnungszeiten: ab 20. Juni bis 20. September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 7186 | bresch@aon.at
Die Erlehenalm ist im Talschluss von Rauris und liegt auf 1.640 m oberhalb vom Ammererhof.
Feldereralm
Öffnungszeiten: ab Ende Juni bis Mitte September
burglehen.jenerwein@sbg.at
Vom Frohnwirt in Richtung Norden vorbei am Sägewerk ca. 500 m dem Weg H folgen. Über die Steinalm ziemlich steiler Anstieg zur Feldereralm.
Gehzeit: 1 1/2 Stunden, wunderschöner Ausblick auf das Raurisertal.
Filzenalm
Öffnungszeiten: ab Mitte Juni geöffnet
christian.schlick@cteam.at
Im Raurisertal Nationalpark Hohe Tauern, bewirtschaftet vom Ende Juli bis Anfang September, selbstproduzierte Almprodukte Milch, Butter, Käse Seehöhe: 1742m
Flatscheralm
Öffnungszeiten: ab 1. Juni bis Mitte September geöffnet
Ausgangspunkt ist Vorstanddorf. Von hier aus geht man ca. 3 Stunden einmal links, einmal rechts entlang des Baches bis zur Flatscheralm, wo eine zünftige Hüttenjause auf Sie wartet.
Seehöhe: 1607m
Gainschniggalm
Fam. Ennsmann
Öffnungszeiten: ab Anfang Juni bis Ende September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 433 52 36
Seit 2006 ist die Alm bewirtschaftet. Die Gainschniggalm ist vom Parkplatz Lenzanger zu Fuß in nur ca. 30 Min. erreichbar. Dort erwartet Sie ein traumhaftes Panorama auf die umliegenden 3000er.
Gasthaus Fuschlacke
"Großglocknerstr."
Öffnungszeiten: geöffnet zwischen 1. Mai - Ende Oktober
Tel.: +43 (6545) / 6779 | Website Gasthaus Fuchlacke
Die gemütliche Stube dient oft verschiedensten Veranstaltungen und kann bis zu 50 Personen unterbringen. Verbringen auch Sie Ihre nächsten Feierlichkeiten oder Ausflüge im Gasthof Fuscherlacke am Großglockner. Die Aussicht von hier aus lässt Sie ganz bestimmt jeden Alltagsstress vergessen. Unser Gasthof hat ein sehr familiäres Ambiente und ist somit für Kindergeburtstage oder andere Familienfeiern, sowie Firmenfeste bestens geeignet!Essen aus der Riesenpfanne macht besonderen Spaß
Die Familie Haslinger und Murmeltier Morfi freut sich auf Ihren Besuch!

Gollehenalm
"Seidlwinkeltal"
Öffnungszeiten: ab 22. Mai bis Ende September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 6230 | gollehenhof@sbg.at

Am Weg zu Gollehen Alm gibt es für alle viel zu sehen, wenn man die Augen offen hält. Vor allem im Vorsommer, wenn alles in voller Blüte steht, bietet das Seidlwinkeltal seine reichhaltige Flora und Fauna regelrecht an. Der Almbetrieb auf der Gollehen Alm bietet zudem auch noch leibliche Genüsse. Produkte aus der eigenen Almwirtschaft.
Hauserbauer
Barbara Rathgeb | "Forsterbachtal"
Öffnungszeiten: ab Mitte Juni geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 6596
Jausenstation im Forsterbachtal. Produkte aus der eigenen Landwirtschaft werden angeboten.
Heimalm Rauris
"Heimalm"
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten wie Bergbahn
info@heimalm-rauris.at | Website Heimalm Rauris
Unsere im alpinen Stil errichtete Berghütte wurde währen Dekaden kontinuierlich erweitert und bietet heute für Schifahrer und Wanderer gleichermaßen ein Refugium in der ersten alpinen Stufe.
Abenteuer - KinderspielplatzAusstellung: "Der Rauriser Goldberg" (Heimalm Galerie) Schließlich werden Sie in der Heimalm auch kulinarisch fündig. Entdecken Sie Pinzgauer Schmankerl und andere Gaumenfreuden der regionalen Küche.
Hirzkaralm
Öffnungszeiten: Nicht bewirtschalftet
Ein sonniger und serpentinenartiger Steig bringt Sie von der Palfneralm in ca. 1 1/2 Stunden zur Hirzkaralm. Westlich der Hütte befindet sich ein flacher Almboden, wo Kinder nach der Einkeht gefahrlos spielen können. Die Aussicht auf den Rauriser Miterkamm mit seinen weiten Karen ist besonders eindrucksvoll.
Hofmann Alm
Familie Franz | "Forsterbachtal"
Öffnungszeiten: nur für Gruppen auf Anfrage geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 6206 | Website Hofmann Alm
Geheimtipp im Forsterbachtal, Eines der wohl ruhigsten Täler in Rauris wartet gerade daruf von Ihnen entdeckt zu werden. Auf 1400 m liegt die Hofmann Alm der Familie Hutter. Auf der Hofmannalm rastet man gerne, nicht nur um sich zu stärken, sondern auch um das einzigartige Flair, das diese Hütte zu bieten hat in vollen Zügen zu genießen. Auf der Terrasse ausspannen, sich erholen und sich von dem Naturschauspiel rund um die Alm beeindrucken zu lassen oder eine frische Abkühlung im Schwimmteich nehmen, tun nicht nur dem Körper sondern auch der Seele gut.

Jausenstation Kohlhub
Öffnungszeiten: bis Pfingsten geöffnet, Mittwoch Ruhetag
Tel.: +43 (6544) / 6365

Typischer, gepflegter Bauernhof in ruhiger, sonniger Lage. Radfahrer willkommen! großer Parkplatz, große Sonnenterasse, Skibushaltestelle, Streichezoo, Jausenstation
  
Lercheggalm
Öffnungszeiten: Ab Ende Juni bis Mitte September
lisi-pirchner@aon.at
Die Lercheggalm ist eine einfach bewirtschaftete Alm mit herrlicher Aussicht.
Seehöhe: 1892m
Litzelhofalm
"Seilwinkltal"
Öffnungszeiten: ab Pfingsten bis Ende September geöffnet
Unsere Litzlhofalm liegt auf 1.727 m in Wörth - Seilwinkltal. Ihr Auto können Sie am Parkplatz Fleckweide parken und durchs Seilwinkltal entlang ca. 3 1/2 Stunden auf unsere gemütliche Alm wandern.
Lohningalm
Huber Theo
Öffnungszeiten: ab Mitte Juni bis 20. September geöffnet
Tel.: +43 (664) / 2310016
Urige Alm mit kleinem Teich! Ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Besonderes Erlebnis für die Kinder!
Seehöhe: 1220m
Niedersachsenhaus
etra Feistritzer und Thomas Rieder | "Kolm Saigurn"
Öffnungszeiten: ab 1. Juli bis 20. September geöffnet
Tel.: +43 (644) / 9143440
Vom Ammererhof in Kolm Saigurn anfangs durch den Wald bergwärts. Oberhalb der Baumgrenze ist der Weg bis zum Niedersachsenhaus überschaubar und führt über weite Hochalmweiden zum Grat der Riffelscharte, auf das Niedersachsenhaus steht. Das Niedersachsenhaus bietet einen herrlichen Blick auf die Gletscherwelt der Hohen Tauern.
Palfingerhof
Öffnungszeiten: ab 12. Mai bis Anfang Oktober, Di. Ruhetag
Tel.: +43 (6544) / 6589 | Website Palfingerhof
Fühlen Sie sich wohl im Palfingerhof! Unser gemütlicher Familienbetrieb, der
mit Liebe und Fürsorge geführt wird, hat für jeden etwas zu bieten.
Sei es der hauseigene Forellenteich, Grillabende auf unserer Sonnenterasse
oder die Jausenstation, wo es jederzeit möglich ist, eine kleine Jause zu sich zu nehmen. Das gemütliche Stüberl lädt zur Einkehr ein. Eine ruhige, sonnige Lage zeichnet den Palfingerhof aus. Wir bieten eine regionale, bodenständige Küche. Ob hausgemachte Mehlspeisen, selbstgebackenes Brot oder heimische Schmankerln, die bodenständige Küche erfreut sich besonderer Beliebtheit. Unser Geheimtip: Bretteljause mit Obstler.

Palfneralm (Gruberalm)
Öffnungszeiten: Ab 20. Mai bis Mitte Oktober geöffnet
Tel.: +43 (664) / 5424440 | palfnerhof@aon.at

Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Palfner-Alm. Auf 1330 Meter Höhe gelegen,
im Nationalpark "Hohe Tauern" bewirtet die Familie Wölfler hier in den Sommermonaten ein traumhaftes Ausflugsziel. Die Alm erreichen sie über Rauris-Wörth oder über den Abstieg vom Groß-Glockner. Besuchen Sie diese urige Almhütte mitten im Seidlwinkltal. Kinder fühlen sich wohl bei Ponys, Pinzgauer Kühen, Kälbern und Ferkel.
Panoramaalm - Mitterasten
Öffnungszeiten: ab 22. Mai bis 20. September geöffnet
info@panoramaalm-rauris.at
Die auf 1.860 Meter gelegene Almhütte seit Sommer 2008 wieder bewirtschaftet und bietet ein atemberaubendes Panorama aus die Hohen Tauern. Die Hütte ist von 3 verschiedenen Ausgangspunkten erreichbar:
- Kolm-Saigurn (ca. 2h Gehzeit)
- Bodenhaus über Jägersteig (ca. 1h Gehzeit)
- Bucheben (ca. 3h Gehzeit)
Penninghofalm
Familie Baldauf
Öffnungszeiten: nicht bewirtschaftet
Familie Baldauf hat erst im Jahr 2003 begonnen die Penninghofalm zu bewirtschaften. Geschlossen, für Gruppen auf Anfrage möglich!
Tel: 6575
Seehöhe: 1494m
Rauriser Tauernhaus
"Seidelwinkeltal"
Öffnungszeiten: ab Ende Mai geöffnet
Tel.: +43 (664) / 43 49 949
Das 500 Jahre alten Rauriser Tauernhaus liegt im romantischen Seidelwinkeltal.
Diese alte Schutzhütte,die den Wanderern und Händlern, die diesen alten Saumpfad über das Hochtor benutzten, als Herberge diente. Original erhaltene Rauchkuchl in der noch Käse gemacht wird.
Rettenegg
Öffnungszeiten: nicht bewirtschaftet
Tel.: +43 (6544) / 6302
Als Wanderziel für unsere Gäste die es sich hier gemütlich machen können (Rasten, Jausnen oder einfach die Seele baumeln lassen). Alm nicht bewirtschaftet
Rojacherhütte
Pächter Edda und Peter Schmitzer
Öffnungszeiten: ab Ende Juni bis 28. September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 1749069 | hermann@rojacherhuette.at
Seit 1899 besteht die Rojacher Hütte als Schutzhütte am Sonnblick. Im Sommer ist die Hütte bewirtschaftet und beherbergt Wanderer bei Ihrem Auf- und Abstieg! Die Bewirtschaftung durch Hüttenwirt Peter erfolgt je nach Witterung ab Ende Mai bis Anfang Oktober. Die Hütte ist von Kolm-Saigurn (nahe Rauris) zu Fuß in wenigen Stunden erreichbar und bietet viel Natur und wunderschöne Aussichten.
Schutzhaus Neubau
"Goldberbaues"
Öffnungszeiten: von Mitte April bis Ende Mai Wochenendbetrieb Ab 20. Juni bis 20. September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 81 81 | Website Schutzhaus Neubau
Schutzhütte Neubau liegt inmitten der historischen Stätten des Goldberbaues und ist Ausgangspunkt zahlreiche Wanderungen wie zB.: Tauerngoldrundwanderweges, Gletscherschaupfades und vieles mehr! Ganztägig Warme Küche. Rauris - Richtung Talschluss Kolm-Saigurn (Parkplatz Lenzanger) - von hier aus in gemütlichen 2 Stunden vorbei beim Naturfreundehaus über Barbarawasserfall zum Schutzhaus Neubau (steiler Weg). Oder: in ca. 2,5 Stunden über Ammererhof - Erlehenalm auf dem Familienwanderweg zum Schutzhaus Neubau (leichter Weg).
Stadlleit´n
Familie Groder | "Bucheben"
Öffnungszeiten: ab 15. Mai bis Ende Oktober geöffnet, Montag Ruhetag
Tel.: +43 (664) / 8640378 | groder.gregor@sbg.at
Stadlleit´n Alm in 1.250 m Seehöhe.Seit Juni 2008 bewirtschaftet, steht unsere über 400 Jahre alte, wunderschön restaurierte Alm nur 70 Höhenmeter über dem Kircherl in Bucheben. Sie ist zu Fuß auch von schwachen Gehern in ca. 10 Minuten leicht zu erreichen.
Wir machen unseren typischen Almkäse noch im Kupferkessel auf offenem Feuer. Dazu ein Glas frischer Kuhmilch, Buttermilch und ein selbst gebackenes Brot mit bester Almbutter. Wer's lieber fleischig hat versucht unseren guten Speck und unsere Almwürstl aus eigener Erzeugung.
Stanzalm
Öffnungszeiten: ab Mitte Mai bis Mitte September geöffnet
Urlaub auf der Alm ! Stanz Alm im Rauristal Salzburg Österreich Auf da Alm da gibt's keine Sünde! Weil ..... Wir laden Sie ein, auf einer der schönsten Almen im Rauriesertal Urlaub zu machen. Das Gepäck holen wir mit dem Auto ab. Du kannst dem Sonnblick und den Groß Ahrn am Morgen schon in die Augen schauen. Wir haben ca. 20 Pferde und ca. 40 Jungvieh auf der Alm die 130 ha groß ist, und natürlich gibt es ein Gutes Alm Essen. Erholung und Entspannung pur. Auch für Familien mit Kindern sehr geeignet.
Wastlalm (Kehrfeldalm)
Öffnungszeiten: ab Ende bis Ende September geöffnet
Tel.: +43 (6544) / 7026
Zu einer der schönsten Almwanderungen gehört die Tour von Rauris zur Wastlalm. Die Wastlam liegt auf einem Wiesenrücken und wird nach ca. 2 1/2 Stunden Gehzeit von Rauris erreicht.
Zittelhaus Hoher Sonnblick
"Hoher Sonnblick"
Öffnungszeiten: Ab 26. Juni durchgehend bis 3. Oktober geöffnet.
Tel.: +43 (664) / 1413070 | gerlinde.eidenhamm@rauris.net
Auf dem Gipfel befindet sich neben dem Zittelhaus auch die höchste Wetterwarte Österreichs. Man kann den Wetterwart bei der Arbeit beobachten und den gewaltigen Tiefblick bei der Materialseilbahn-Bergstation genießen.

Wenn Sie Ihren Wanderurlaub gern bei uns im Raurisertal verbringen möchten, dann fragen Sie doch jetzt unverbindlich im Hotel Alpina an!


Pauschalangebote

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Alle Pauschalangebote anzeigen